News Blog / Sonderveranstaltungen

In Anerkennung der universellen Bedeutung des Yoga haben die Vereinten Nationen am 11. Dezember 2014 den 21. Juni mit der Resolution 69/131 zum Internationalen Tag des Yoga ausgerufen.

 

Der Internationale Tag des Yoga hat zum Ziel, das Bewusstsein für die vielen Vorteile des Yoga weltweit zu schärfen.

 

Der fünfte jährliche Internationale Tag des Yoga wird am Donnerstag, den 20. Juni 2019, bei den Vereinten Nationen mit "Yoga mit Gurus" gefeiert, gefolgt von einer Podiumsdiskussion am 21. Juni.

 

Wir bieten eine Schnuppermeditation und kurze Einführung in die Kriya-Yoga-Lehre von Paramahansa Yogananda an:

am 21.6. 2019 von 18.30 - 20.30 Uhr 

Zürich Zentrum der SRF
Holzgasse 3

8001 Zürich